head_left banner_perigord head_right
head_left

Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Sie auf unseren Seiten im Internet und freuen uns über Ihr Interesse an unserem umfangreichen Angebot vor allem französischer Weine und Delikatessen.
 

Blick über die Dordogne auf Bergerac.

Die Stadt Bergerac liegt am Fluss Dordogne im gleichnamigen südwestfranzösischen Département Dordogne und ist bekannt durch die dort angebauten Weine, eine alte Brücke über die Dordogne und das Tabakmuseum.

 

Ihre aktuellen Favoriten zur hellen Jahreszeit
 

Champagne Lamiable Grand Cru brut *
Tours-sur-Marne


0,75 l


27.50 €

 

Champagne Lamiable Grand Cru Rosé *
Tours-sur-Marne


0,75 l


29.50 €

 

Château De La Jaubertie * Ryman *
Bergerac AC Rosé


0,75 l


8.10 €

 

Neu im Angebot:
 

Château De La Jaubertie * Ryman * Cépages oubliés  weiß
„Cépages oubliés“ heißt so viel wie vergessene Rebsorten. Dieser Weißwein wird aus der alten Rebsorte Semillon hergestellt, die für Südwestfrankreich typisch ist. Dieser Wein aus biologischem Anbau besticht durch seine intensiven Fruchtnoten. Er gilt als Naturwein, d.h. während des Produktionsprozesses werden keine Additive zugesetzt. Er gärt mit den natürlichen Hefen und wird nicht gefiltert.
Alkohohlgehalt 12,5%, Säure 3,17 g/L, PH-Wert 3,85 und Restzucker 0,1 g/L












0,75 l












9.90 €

 

Sowie als Speisendelikatesse:
 

Entenfleisch mit Aprikosen * Canard à l’Abricot

 

 

 

Entenfleischstücke (Flügel, Bein, Brust) in würziger Sauce mit Aprikosen
erhitzen, zu Reis, Nudeln oder Bauernbrot

 

 

 

ca. 2-3 Portionen,

600 g

19.00 €

 

 

1200 g

36.00 €

 

 
Der Name Perigord sagt es:
Unsere Passion sind Weine, Konserven und andere Spezialitäten aus dem Perigord, der Gegend, die sich die „Wiege der Menschheit“ nennt. Das Perigord ist die Heimat der besten schwarzen Trüffel, der Gänseleber und der Steinpilze.
Kaltgepresstes Walnussöl und roter Senf sind hier ebenso zu Hause wie in Zuckersirup eingelegte Früchte und Obstliköre für den Kir einmal anders: mit Pfirsich oder Brombeere!

Der hier gefundene Cro-Magnon ist ein Vetter unseres Neandertalers! Diese Menschen bemalten vor mehr als 15000 Jahren Höhlen wie in Lascaux und in Rouffignac.
 

 

sonnenuntergang_champagne

Sonnenuntergang in der Champagne
 

Das Foto zeigt eine rund 16000 Jahre alte Zeichnung eines Mammut in der Höhle von Rouffignac im Perigord, der Höhle der 100 Mammuts.

Mammut in der Höhle von Rouffignac

champagne_lamiable
visitenkarte_of

 

footer